Petra Kopp-Zschenderlein

Petra Kopp-Zschenderlein

31. August 2018 0

Petra Kopp-Zschenderlein

Ich mache mit, weil ich denke: "Ja, die Schere zwischen arm und reich wird immer größer. Das ist ungerecht. Ja, für Otto-Normalverbraucher ist bezahlbarer Wohnraum Mangelware und die Pflege liegt seit Langem im Argen. Das ist bedrohlich. Aber nein, an all dem sind ja nicht Migranten und Flüchtlinge schuld - sondern die Gesetzgebung der vergangenen etwa 30 Jahre unter der Maßgabe Steuersenkung, Privatisierung, Deregulierung. Das ist weitgehend hausgemacht.

aus Reutlingen

2018-08-31T13:19:32+00:00

aus Reutlingen