Stephan Sigloch

Stephan Sigloch

24. Juli 2018 0

Stephan Sigloch

Ich mache mit, weil ich Weltoffenheit, Freiheit, Menschlichkeit und Toleranz auch für erwarte - und es entsprechend wichtig finde, zugunsten aller Menschen dafür einzutreten. Und weil ich ein Zeichen setzen will, dass Angst ein schlechter Ratgeber ist zur Gestaltung einer Gesellschaft, die im Geist unseres christlichen Glaubens global denkt und handeln muss: Es ist zuwenig, wenn nur die Wirtschaft global, die Gesellschaft aber national denkt und handelt.

aus Reutlingen

2018-07-24T14:23:02+01:00

aus Reutlingen